News via Email

Deine Email-Adresse & Du bekommst aktuelle News des Blogs zugesendet

Join 3 other subscribers


News no image

Published on May 6th, 2010 | by markus

Mentoring

Artikel, soeben erschienen im Willow Creek Newsletter Mai 2010

Mentoring

Reinhold Krebs Damaris Rebmann Mentoring

Es gab einmal einen durchschnittlich begabten jungen Mann, der eine Ausbildung in einer Bibelschule absolvierte. Jeden Nachmittag ging er in die benachbarten Moorlandschaften und predigte dort vor den Vögeln, Bäumen, Eidechsen und Fröschen. Eines Tages ging der Direktor der Bibelschule dort spazieren und er sah – aber vor allen Dingen hörte – diesen jungen Mann predigen.

Nachdem er ihm eine Weile zugehört hatte, bot er ihm an, einmal gemeinsam mit ihm auf eine Vortragsreise zu gehen. Der junge Mann war natürlich hellauf begeistert. Nach dieser ersten Vortragsreise durfte er mit auf eine zweite und dritte und vierte. Jedes Mal gab der Direktor ihm Schritt für Schritt mehr Möglichkeiten, das zu tun, was er wirklich gut konnte: Alles zu sagen, was ihm unter den Nägeln brannte.

Dieser junge Mann ist heute ein Predigtveteran.

Seine Name ist Billy Graham. Wer kennt den Namen des Bibelschuldirektors? Ich glaube eher niemand, aber jeder kennt Billy Graham, denn er ist einer der erfolgreichsten und sympatischsten Evangelisten weltweit. Anhand dieser Geschichte siehst du deutlich, was ein Mentor für eine andere Person tun und sein kann.

Paul Donders (aus “Kreative Lebensplanung“)


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑