News via Email

Deine Email-Adresse & Du bekommst aktuelle News des Blogs zugesendet

Join 3 other subscribers


News no image

Published on May 13th, 2012 | by markus

Danke Mum!

Nach einer längeren Blog-Pause, durch eine Pilgerreise über den Jakobsweg in Spanien, steigen wir heute wieder ein.

Anlass ist Mum.

Die ganze Welt gedenkt und ehrt heute seine Mütter. Und zurecht so. Die Rolle die Mütter übernehmen wird oft als selbstverständlich angesehen, wird unterschätzt und selten geehrt.

Sie “handeln” oft so viel und springen minütlich von der einen Rolle zur nächsten um den unterschiedlichsten Aufgaben tags- u. nachtsüber gerecht zu werden.

Lasst uns heute und nicht nur heute, auch morgen früh, wenn um 6 Uhr der Wecker klingelt, sie wertschätzen in all dem was sie tun und wer sie sind und lasst uns dankbarer werden, gnädiger und unterstützender bei all ihren Aufgaben.

Was wäre ich ohne meine Mum, was wärst du? 

Sie sind immer da gewesen, von der ersten Minute an, waren und sind sie dein treuster Fan, dein Coach, deine Schulter an der du dich immer ausweinen kannst. Sie sind immer da in schönen, wie in schwierigen Situationen. 

Ich wünsche dir Mum, dass auch du das erfahren darfst, dass jemand für dich da ist und du immer die Liebe erfahren darfst die du so unermüdlich weitergibst.

Danke Mum

Tags: , , , , ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑