News via Email

Deine Email-Adresse & Du bekommst aktuelle News des Blogs zugesendet

Join 3 other subscribers


News no image

Published on February 14th, 2013 | by markus

Lent – 40 Tage ohne…

Das Ende der närrischen Faschingszeit ist ein Bewusst-werden auf eine Zeit der Reflexion.

Inne-halten und aufs Wesentliche ausrichten.
Der Oberflächlichkeit entfliehen und das neu entdecken auf was es ankommt.
Die 40 Tage vor Ostern sind keine Zeit der Party.
Es war Jesus Leidensweg.
Er nahm Abschied von seinen Freunden und folgte im Gehorsam seiner Bestimmung. Und die führte in durch Qualen, Verleumdung und Schmerzen ans Kreuz.

Ich empfehle euch in diesen Tagen nicht nur einfach die Zeit verstreichen zu lassen, als wäre nichts.
Nicht nur dem Hier und Jetzt nachzugehen, sondern Inne-zu-halten und die kommende Jahreszeit zu bedenken.
Ende März feiern wir tatsächlich Ostern.
Und es geht nicht um Osterhasen, Eier und Schokolade. Ich weiß, du weißt es,
aber wenn dir diese Jahreszeit und ihre Message etwas bedeutet, dann setz dich schon jetzt damit auseinander.
Verzichte auf etwas, dass dir wichtig ist. Verzicht heißt sich neu bewusst zu machen, dass wir in der Abhängigkeit zu Gott stehen und ohne ihn nichts tun können.

Karin Schmid vom ICF Stuttgart hat dazu eine gute Message gehalten.
Schaut es euch an und nehmt den Challenge auf.

ICF-Podcast, Karin Schmid

Tags: , , , , , , ,


About the Author



2 Responses to Lent – 40 Tage ohne…

  1. Gabi says:

    Sehr gute Predigt!

Back to Top ↑