News via Email

Deine Email-Adresse & Du bekommst aktuelle News des Blogs zugesendet

Join 3 other subscribers


Trend

Published on June 5th, 2015 | by markus

Oasen des Alltags Teil 1

Gerade erst schrieb ich darüber dass es ein Ende haben muss mit dem Gejammer über den “grauen” Alltag.

Ich kann nicht verstehen, wie man sich von Montag bis Freitag durchschlagen kann und erst am Fr. Mittag anfängt für 2,5 Tage zu leben.

Ich kenn es aus meinen knapp 30 Jahren Arbeitszeit nicht und bin daher motiviert einen anderen Ansatz zu finden. Wie können wir die Routine des Alltag anders gestalten damit er Teil vom Leben wird?

Wie können wir Gestalter sein und nicht “gejagt, getrieben und gehetzt” und damit nur gerade so Überlebende des Alltags?

Meine Devise heißt unter anderem in dieser Serie, “Oasen des Alltags”, wie können wir uns auch in anstrengenden Zeiten Orte und Momente schaffen die Freude bereiten, dem Abschalten dienen und wie eine Kraftquelle wirken?

Für mich eine Oase meines Alltags, ist der Genuss von Kaffee.

Ich bin kein Kaffee-Junkie, der Unmengen konsumiert, womöglich konsumieren muss, um überhaupt zu funktionieren, sondern ich bin ein Geniesser, was es den Kaffee anbetrifft.

Ich trinke zum Frühstück einen Capuccino und nehme mir dann noch tagsüber einen Moment wo ich einen weiteren leckeren Kaffee trinke. Entweder in einer Pause, an einem schönen Ort oder mit einem netten Menschen.

Mein Lieblings-Cafe in der Nähe ist das buchcafe in Dettingen (http://bit.ly/1cBHLe9) Dort schmeckt mir der Café, der eine eigene Mischung von Hagenkaffe in Heilbronn (http://www.hagenkaffee.de) und die Atmosphäre gefällt mir im Winter sowie auf der Terrasse im Sommer.

Zuhause bin ich mittlerweile bei der kleinen Nespresso-Maschine “Pixie” (http://bit.ly/1KQrjpw) gelandet. Ja, ich weiss, etliche werden jetzt sagen, Nespresso ist zu teuer und die Kapselverschwendung umweltschädlich. Beiden Argumenten kann ich recht geben. Zu der Entscheidung kamen wir, da wir ein super Angebot für die Maschine bekamen, sie klein ist und sehr zuverlässig. Zu den Preisen der Kapsel kann ich sagen, dass bei meinem Konsum von 2-3 Kapseln pro Tag ich nicht den Eindruck habe, hier Geld zu verschwenden, insofern die Kaffeequalität und Vielfalt bestechend ist. Dazu gab es in einem weiteren Angebot kostenlos den Milchschäumer “Aeroccino+” dazu (http://bit.ly/1T0E3MP)

Auch für Outdoor und unterwegs haben wir eine tolle Kaffee-Herstellung gefunden. Hier vertrauen wir seit Jahren schon auf die Qualität der “Handpresso”. Die Maschine ist super und die dazugehörigen “Pads” lassen sich unkompliziert im Netz bestellen und kosten nicht die Welt.

-> Welche Oasen des Alltags habt ihr euch geschaffen?

 

 

Tags: , , , , , , , , ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑